top of page

“Made in Berlin”

Aktualisiert: 8. Aug. 2023

Patrick Zimmermann, einer der Mitbegründer unseres Portfoliounternehmens Goldie Tech, hatte die einzigartige Gelegenheit, im stilvollen Rooftop Studio 14 des Rundfunk Berlin-Brandenburg vor einer hochkarätigen Jury zu präsentieren. Diese bemerkenswerte Jury setzte sich aus Persönlichkeiten von internationalem Ruf zusammen, darunter:

Michael Biel, der ständige Staatssekretär des Wirtschafts- und Energieverwaltung des Landes Berlin, brachte seine profunde Expertise ein.


Ellen Kraft, als Vertreterin des Bundesstaats Georgia (USA) im Bereich Wirtschaftsentwicklung, trug zur Vielfalt der Jury bei.

Dr. Shoshana Feingold-Studnik, die über einen beeindruckenden akademischen Hintergrund verfügt (MBA, PhD, CCIM, MRICS), brachte ihre wertvollen Investorenerfahrungen von @Panthera mit ein.


Helge Petermann, als Investor bei River Street Capital, trug zur Diskussion seiner umfassenden Fachkenntnisse bei.

Hillery Champagne, in ihrer Position als Direktorin von FinTech Atlanta, bereicherte die Diskussion mit ihrem Fachwissen.


Lucas Timberlake, der Co-Founder und General Partner des Fintech Venture Fund in Atlanta, brachte seine fundierten Einblicke in die Branche ein.

Ebenfalls vertreten war Grant Wainscott, der als Vice President der Metro Atlanta Chamber of Commerce umfassende branchenübergreifende Perspektiven beisteuerte.


Dr. Rainer Seider, Leiter der Abteilung "Internationale Zusammenarbeit", sorgte für eine internationale Ausrichtung der Diskussion.

Zudem beteiligte sich Andreas Spengel, Senior Vice President für Marktentwicklung bei Mastercard, mit seinen weitreichenden Erfahrungen aus der Branche. Luka Baumhauer, als Business Development Manager bei Mastercard, fügte weitere Einblicke hinzu.

Es war eine besondere Ehre für Goldie Tech, sich dieser anspruchsvollen Jury präsentieren zu dürfen. Die Präsentation fand per Live-Schaltung nach Atlanta statt, wodurch ein internationales Publikum erreicht werden konnte.






Comentarios


bottom of page